Umzug

© ExQuisine – Fotolia.com

100 Artikel-Ideen sollten es werden, hier sind die restlichen 28. Anders als bei den Teilen 1, 2 und 3 geht es diesmal um Themen, die vielleicht nicht für jeden Immobilienmakler gleich wichtig sind.

Doch wenn Neubau, Um- und Ausbau oder Eigentumswohnungen bei Ihrer Positionierung eine Rolle spielen, müssen Sie garantiert nicht lange überlegen, um viele, viele weitere Artikel-Ideen zu finden. Hier sind erst einmal meine 28 Anregungen: Weiterlesen »

Traum vom Haus

© Fotowerk – Fotolia.com

Fast nie ist die Entscheidung für einen Umzug in eine andere Region, für den Kauf oder Verkauf einer Immobilie eine spontane Entscheidung. Meist geht der eigentlichen Entscheidung eine längere Recherche-Phase voraus.

Man sagt, ein Immobilienkauf sei wie eine Schwangerschaft – 9 Monate dauert es im Schnitt, bis ein Immobilienkäufer seine Entscheidung getroffen hat.

Sie können also sicher sein, dass ein Immobilieninteressent monatelang recherchiert – inzwischen vor allem im Internet – bis er erste konkrete Schritte unternimmt.

Ob einer dieser Schritte direkt in Ihr Büro führt, das können Sie mit beeinflussen. Weiterlesen »

Als Immobilienmakler wissen Sie: Jedem Immobilienkauf oder Immobilienverkauf geht eine mehr oder weniger lange Phase voraus, in der potenzielle Kaufinteressenten oder Eigentümer sich umfassend informieren, aber noch längst nicht bereit sind, eine Entscheidung zu treffen.

Deshalb möchten die meisten Immobilienmakler auch nur Kontakt zu potenziellen Neukunden haben, die ihre Informationsphase bereits hinter sich haben.

Das ist völlig verständlich, denn der persönliche Kontakt mit den “Informationskunden” nimmt Zeit in Anspruch und nur mit “echten”, also kauf- oder verkaufsbereiten Kunden lässt sich Geld verdienen.

Nur, ist diese Herangehensweise wirklich so klug? Weiterlesen »

Haben Sie schon einmal daran gedacht, einen Zeitungsartikel zu veröffentlichen, auf Ihrer Internetseite kostenlose Downloads zur Verfügung zu stellen oder ein – ebenfalls kostenloses – Seminar anzubieten?

Informationsmarketing ist eine tolle Sache – auch für Immobilienmakler: Der Makler kann völlig entspannt Kontakt zu Interessenten aufnehmen, zeigen wie er “tickt” und ein wenig auch, was er drauf hat. Und vielleicht wird irgendwann einmal einer dieser Interessenten zu einem Kunden. Wenn nicht, ist das auch nicht weiter schlimm. Weiterlesen »