© ilro - Fotolia.com

Imagebroschüren und Webseiten von Unternehmen enthalten oft Allgemeinplätze wie „Ihr Partner für XYZ“, „unsere Kunden sind uns wichtig“, „kompetente Beratung“ oder „wir liefern hervorragenden Service“.

Nur, wenn Sie Interessenten wirklich von den Leistungen Ihres Unternehmens überzeugen wollen, kommen Sie mit solchen Phrasen nicht weit.

Oft ist den Verfassern nicht einmal bewusst, dass sie eigentlich mit Selbstverständlichkeiten werben. Schließlich lesen sie die gleichen Phrasen bei ihren Wettbewerbern und glauben, sie müssten in ihrer Imagebroschüre auch so etwas schreiben.

Aber auch ein Fehler, der immer wieder gemacht wird, bleibt ein Fehler …

Der Phrasen-Test für Ihre Imagebroschüre

Hier ist eine ganz einfache Methode, mit der Sie überprüfen können, ob es sich bei einer Werbeaussage in Ihrer Imagebroschüre um eine Selbstverständlichkeit handelt. So geht’s:

Stellen Sie jede Ihrer Werbeaussagen auf den Prüfstand, indem Sie probehalber das Gegenteil sagen. Je absurder das Ergebnis ist, um so selbstverständlicher und banaler war die ursprüngliche Aussage. Und das bedeutet, dass sie nicht in eine Imagebroschüre gehört, mit der Sie Kunden davon überzeugen wollen, ausgerechnet Sie zu engagieren.

Zur Verdeutlichung ein Beispiel: Nehmen wir einfach mal die häufig in Imagebroschüren verwendete Werbeaussage „Sie werden kompetent beraten.“

Das Gegenteil von dieser Aussage wäre etwas wie: „Sie werden zwar beraten, aber ich habe keine Ahnung.“ Blödsinn, nicht wahr? Das würde doch niemals jemand von sich sagen, oder? Und das bedeutet, dass die ursprüngliche Aussage „Sie werden kompetent beraten“ eine Selbstverständlichkeit ist. Denn eine kompetente Beratung setzt ein Kunde voraus, ob Sie es nun versprechen oder nicht.

So überzeugt Ihre Imagebroschüre

Ganz anders sieht es aus, wenn Sie konkret sagen, warum Ihr Kunde gerade von Ihnen eine besonders kompetente Beratung erwarten kann:

  • Schildern Sie Probleme, die Sie im Sinne Ihrer Kunden gelöst haben.
  • Liefern Sie Daten und nachprüfbare Fakten, die Ihre spezielle Fachkenntnis auf einem bestimmten Gebiet untermauern.
  • Lassen Sie zufriedene Kunden zu Wort kommen.

Auch langjährige Erfahrung oder eine Spezialisierung auf einen bestimmten Kundenkreis können Ihre Kompetenz untermauern. Dann müssen Sie nicht mehr von sich selbst behaupten, dass Sie kompetent sind sondern der Leser wird selbst zu dem Schluss kommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>